31. Oktober 2018
Walt Disney World ergreift Maßnahmen zur Durchsetzung der Parkgebühren in Resort-Hotels

Regeln gibt es aus einem bestimmten Grund, und wenn ein Unternehmen eine hat, werden sie sicherstellen, dass sie diese durchsetzen. Im März dieses Jahres begann Walt Disney World, Gästen Gebühren für das Parken eines Fahrzeugs über Nacht in ihren Resorthotels zu berechnengemeldet von der Inquisit . Nachdem Disney diese Richtlinie ein halbes Jahr lang eingeführt hat, ergreift Disney jetzt Maßnahmen, um sie durchzusetzen und sicherzustellen, dass Gäste keine Möglichkeit haben, die Parkgebühren zu bezahlen.

Ab dem 21. März 2018 erheben die Resort-Hotels in Walt Disney World Gebühren für das Parken aller Fahrzeuge über Nacht. Für Gäste, die im Resort registriert sind, wird eine Gebühr pro Nacht auf ihr Hotel-Folio erhoben, und die Gebühr wird auf ihre Gebühr entrichtetÜberprüfe das Datum.

Parkservice ist in ausgewählten Deluxe und Deluxe Villa Resorts gegen eine Gebühr von 33 USD pro Nacht verfügbar. Die offizielle Website von Walt Disney World listet die Selbstparkgebühren auf als :

  • Disney Value Resorts: 13 USD pro Nacht
  • Disney Moderate Resorts: 19 USD pro Nacht
  • Disney Deluxe und Deluxe Villa Resorts: 24 USD pro Nacht
Einige Gäste haben Wege gefunden, um diese neue Gebühr zu umgehen, die bereits von zahlreichen Hotels und Resorts im ganzen Land eingeführt wurde. Jetzt hat Disney eine neue Methode entwickelt, um sicherzustellen, dass die Gebühren angewendet und bezahlt werdenvon allen Gästen, die ein Fahrzeug über Nacht in ihren Resorts parken möchten.

Danny Cox

Laut einem Bericht von WDWNT Gäste nutzten die Online-Check-in-Option von My Disney Experience, um zu umgehen, dass sie am Anreisetag die Rezeption besuchen mussten. Auf diese Weise registrierten viele Gäste das Fahrzeug, das sie parkten, nicht und waren es daher nichtberechnete die Parkgebühren.

Aufgrund dieses Problems hat Disney einen nicht sicherheitsrelevanten Darsteller in den Sicherheitskabinen seiner Resorthotels stationiert. Beim Betreten aller Resorts müssen Besucher zumindest zum ersten Mal einen Lichtbildausweis vorlegen und den Grund dafür angebenins Los gehen.

Normalerweise befinden sich nur Walt Disney World-Sicherheitsdarsteller in diesen Kabinen, aber der hinzugefügte Nicht-Sicherheitsdarsteller ist jetzt auch da. Dieser Darsteller sucht nach Informationen für die Reservierung des Gastes und zeichnet auf, ob er einen Parkplatz parken wirdFahrzeug über Nacht oder nicht.

Ab dieser Woche haben diese Resorts diesen Prozess bereits gestartet :

  • Disneys Port Orleans Resort - Flussufer
  • Disneys Port Orleans Resort - Französisches Viertel
  • Disneys Animal Kingdom Lodge
  • Disneys Beach Club Resort
  • Disneys Grand Floridian Resort & Spa
Die Parkgebühren für Übernachtungen in allen Resorthotels von Walt Disney World bleiben erhalten, und das Unternehmen wird dafür sorgen, dass die Gäste sie bezahlen. Ein nicht sicherheitsrelevanter Darsteller, der an den Sicherheitseingangskiosken stationiert ist, ist eine Möglichkeit, die Disney bietetdie neue Richtlinie durchsetzen und alle einhalten.