'House of Gucci' Erscheinungsdatum, Besetzung und Handlung - Alles was wir wissen

Filme
Shutterstock | 673594

Lindsay Cronin

Haus von Gucci wird demnächst in die Kinos kommen.

Und, basierend auf Sara Gay Fordens Roman,The House of Gucci: Eine sensationelle Geschichte von Mord, Wahnsinn, Glamour und Gier , der von Ridley Scott inszenierte Film, der eine A-Listenbesetzung aufweist, darunter Salma Hayek, Lady Gaga und Adam Driver, kommt mit freundlicher Genehmigung von Universal Pictures.

"Gucci ist wie ein Kuchen", sagt Maurizio Gucci in einem gerade veröffentlichten Trailer über die New Yorker Post. „Du hast Geschmack, dann willst du mehr und dann willst du das Ganze für dich.“

Wann ist das Erscheinungsdatum von 'House of Gucci?'

Universal Pictures hat gerade einen 30-Sekunden-Teaser für den kommenden Film veröffentlicht, in dem die Fans einen ersten Blick darauf werfen, wie die Beziehung zwischen dem Gucci-Modehauschef Maurizio Gucci und seiner Ex-Frau Patrizia Reggiani begann.

Im Clip, der vom Studio auf geteilt wurdeYouTube, Gucci und Reggiani werden zum ersten Mal in einem Nachtclub von Angesicht zu Angesicht gesehen, wo sie miteinander auskommen.

Haus von Gucci soll am 28. November in die Kinos kommen.

Wer ist in der Besetzung von 'House of Gucci?'

Shutterstock | 564025

Zu Lady Gaga, die Patrizia Reggiani und Adam Driver in der Rolle von Maurizio Gucci porträtiert, sind Jared Leto, der Paolo Gucci spielt, Jeremy Irons als Rodolfo Gucci, Al Pacino in der Rolle des Aldo Gucci und Salma Hayek alsPina Auriemma.

IMDbweiterhin enthüllt, dass Jack Huston als Domenico De Sole zu sehen sein wird, Reeve Carney wird als Tom Ford auftreten, Camille Cottin wird in der Rolle von Paola Franchi zu sehen sein und Miloud Mourad Benamara als Omar

Worum geht es in 'House of Gucci'?

Shutterstock | 842245

Laut dem New Yorker Post Die Haupthandlung der Show spielt 1995 und folgt den Ereignissen, die nach Reggianis Plan, ihren Ehemann zu töten, folgten.

Wie einige vielleicht wissen, plante Reggiani, ihren Ehepartner zu töten, nachdem er das Büro verlassen hatte, und in einem Prozess im Jahr 1998 wurde sie zu 29 Jahren Gefängnis verurteilt.

Obwohl Reggiani zu fast drei Jahrzehnten verurteilt wurde, wurde sie vorzeitig entlassen und ist seit Oktober 2016 eine freie Frau.

Das 'Haus von Gucci' wurde auf Ablehnung gestoßen

Shutterstock | 2131613

Im April sprach sich Patricia Gucci, die zweite Cousine von Maurizio Gucci, nach den Nachrichten über den kommenden Film dagegen aus.

"Wir sind wirklich enttäuscht. Ich spreche im Namen der Familie", sagte sie.The Associated Press, über ABC-Nachrichten. „Sie stehlen die Identität einer Familie, um Profit zu machen, um das Einkommen des Hollywood-Systems zu erhöhen … Unsere Familie hat eine Identität, Privatsphäre. Wir können über alles reden, aber es gibt eine Grenze, die nicht überschritten werden kann.“

ZURÜCK NACH OBEN

ALLE INHALTE © 2008 - 2021 DER INQUISITR.