In Salma Hayeks 'Haunted' London Mansion, das einst Justin Biebers Haus war

Unterhaltung
Shutterstock | 673594

Alexandra Lozovschi

Salma HayeksFans, die am 8. November die Ellen DeGeneres Show einschalteten, hörten alles über ihr „verwunschenes“ Londoner Haus – aber wussten Sie, dass der Ort einst zu Hause warJustin Bieber?

In der Bishops Avenue in Hampstead, einer der "am teuersten"Straßen in London, das Herrenhaus aus der Jahrhundertwende mit 17 Zimmern wurde vom kanadischen Popstar für 146.000 US-Dollar pro Monat gemietet, bevor Hayek dort seinen Wohnsitz nahm.

Die preisgekrönte Schauspielerin, 55, und ihr Ehemann, französischer MilliardärFrançois-Henri Pinault, 59, vermieten die luxuriöse Villa seit 2017 mit dem Frida Stern, der gelegentlich einen Blick auf die luxuriöse Unterkunft zeigtInstagram.

Scrollen Sie für Fotos!

Große Treppe

Salma Hayek | Instagram

Wie Hayek auf sagteEllenletzte Woche, da ist eine Menge paranormale Aktivität geht in ihrem Londoner Haus vor, so sehr, dass es eines Mediums bedurfte, um die dort verweilenden Geister zu besänftigen. Aber jenseits der gespenstischen Präsenzen, die die EwigeDie Schauspielerin gab zu, dass sie weitgehend wohlwollend war, das herrschaftliche Herrenhaus besticht durch seine prächtige Einrichtung und die palastartige Innenausstattung, die sich über drei Etagen erstreckt.

Beim Betreten begrüßt eine große Treppe die Besucher mit einem eleganten dunklen Eichengeländer, ihrem edlen Design und einem schicken schwarz-cremefarbenen Treppenläufer, der als Auftakt zu den üppigen Sehenswürdigkeiten steht.

Hayek wurde ein paar Mal auf der großen Treppe ihres Londoner Hauses fotografiert und posierte anmutig, während sie die raffinierten Holzelemente und das akzentuierte weiße Paneelfenster zeigte.

Hallenbad & Weinkeller

Salma Hayek | Instagram

1910 für den Zuckermagnaten William Lyle von Tate & Lyle erbaut, durchlief das Herrenhaus in der Bishops Avenue verschiedene Besitzer und Funktionen, bevor Hayek und ihre Familie vor vier Jahren einzogen. Irgendwann diente es als Blindenheim und war sogarein Zufluchtsort für chinesische Regierungsangestellte, pro Amerikanische Post.

Die imposante Residenz wurde inzwischen renoviert und verfügt nun über ein Hallenbad, einen Fitnessraum, einen Kinokomplex und einen Weinkeller. Auf dem Gelände befindet sich auch ein Tennisplatz mit dem Haus von Gucci Stern angeblich ein Fan des Sports sein.

Barocke Einrichtung & Flügel

Salma Hayek | Instagram

Die geräumigen Innenräume kombinieren geschmackvoll die moderne und klassische Ästhetik und mischen schlanke, zeitgenössische Möbel mit barocken Stilelementen.

Eingebettet in eine gewölbte Nische verleiht ein Flügel dem Hauptwohnzimmer Raffinesse, während ein roter Vintage-Plüschsessel und ein avantgardistisches marineblaues Sofa dem cremefarbenen Raum Persönlichkeit verleihen. Ein flauschiger runder weißer Sessel sorgt für eine trendige Atmosphäre, wobei Hayek dort ihre Zoom-Anrufe entgegennimmt, wie unten zu sehen.

bunte Akzente

Salma Hayek | Instagram

Im ganzen Haus ist die Creme-Palette vorherrschend, mit farbigen Akzenten, die dem opulenten Interieur Charakter verleihen. In einem der Wohnzimmer wird ein großer Erker von einem gepolsterten grauen Sitz akzentuiert, einer mit rosa Dekokissen verziert. Darüber, türkisfarbene Glasdetails schmücken die Leuchten. Ein rosa Teppich mit Barockmuster breitet sich über den Fischgrätholzboden aus und ergänzt den passenden Vintage-Ottoman darüber.

Fürstliches Esszimmer

Salma Hayek | Instagram

Das Herrenhaus verfügt über eine hochmoderne Küche, die sich in ein fürstliches Esszimmer öffnet. Purpurrote Samtstühle sitzen um einen massiven Tisch, dessen glänzende dunkle Sandsteinplatte sowohl in Bezug auf Farbe als auch Textur einen interessanten Kontrast bietet.Scrollen Sie durch die Einbettung unten, um weitere Schnappschüsse von Hayeks Küche und Esszimmer zu sehen!

Während das spektakuläre Herrenhaus über 14 Schlafzimmer verfügt, ist Hayeks Wie ein Boss Co-Star Tiffany Haddish war besonders von einem beeindruckt, als sie während der Dreharbeiten in den letzten Jahren übernachtete.

"Sie ließ mich in ihr Haus in London kommen und schlafen", sagte Haddish weiterGuten Morgen Amerika, pro Hallo! Magazin. "Sie hat dieses Prinzessinnenbett – weißt du, sie ist wie die reichste Person, die ich kenne – sie hat dieses Bett, das ein Kreis ist und es hat wie ein Himmelbett und es war wie ein Prinzessinnenbett. Ich fühlte mich wie Dornröschen!"

ZURÜCK NACH OBEN

ALLE INHALTE © 2008 - 2021 DER INQUISITR.